Livemusik in Lüderitz am 12. Okt Franns Festival 2018

Musikfestival Franns in Lüderitz am 18. Okt / Lineup: Die Kreuzer, Our Oak und Prigg. Singer Songwriter Peter und die Straße aus Jena, der auch schon im letzten Jahr die Herzen schmelzen ließ. Neu dabei: Demaskiert Singer/ Songwriter aus der Altmark.

16.10.2018 um 20 Uhr Open Stage im Theater der Altmark Stendal – die Jamsession

Die offene Bühne der Musikerfabrik im Theater der Altmark ist Plattform und Treffpunkt zugleich Herzliche Einladung zur Mitwirkung und Unterstützung! Wir denken, dass viele Talente - und besonders Sänger(innen) - in der Altmark schlummern und möchten fördern, dass Kontakte geknüpft werden können und du neue Erfahrungen machst für deine Spielpraxis zusammen mit anderen Musikern.

Am Bass Abraham Laboriel und meine alten Kassetten Sammlungen

Abraham Laboriel am Bass mit Koinonia war eine meiner ersten "West"-Kassetten Es war längst nicht immer möglich für Leute aus dem Bereich des heutigen Sachsen-Anhalt Jazzrock / Fusion Musik zu hören, weil es schlichtweg sehr wenig Platten in der damaligen DDR gab. Von meinem ersten Lehrlingsgeld kaufe ich mir im Second Hand einen Sony-Walkman mit diesen spacigen Kopfhörern. Meine erste Maxwell Kassette war ein Geschenk von Freuden und es klang ähnlich, wie diese Fundstück hier im Clip. Die damalige Band KOINONIA war eine der Vorreiter für ganze Generationen an Musikern. Bill Maxwell - hier an den Drums und Abe Laboriel jedenfalls haben mit dieser Band die Hörgewohnheit meiner Jugend  geprägt. Abraham Laboriel ist einer der weltbesten Bassisten und zählt zudem zu einem der am meisten aufgenommenen Musiker aller Zeiten. Diese Session hier basiert auf einem Bass-Riff, das Abe in den 70ern aufgenommen hatte. Es wurde gesammelt und weiterentwickelt in zahlreichen Rap-Songs.

1. Internationales GitarrenFESTIVAL in Magdeburg

der Dresdener Gitarrendozent Stephan Bormann organisiert in seiner Heimatstadt Magdeburg das 1. Internationale Gitarren Festival vom 14.-16. Sept. 2018 - Konzerte, Workshops, Notenbasar und vor allem Kontakte sind für dich drin!

Videoinstallation am Madsack Hochhaus – wie geht so etwas so groß?

Am vergangenen Samstag feierte die Madsack Mediengruppe 125jähriges Bestehen mit atemberaubenden Videoinstallation mit Vertikal-Artisten, Musikern und beeindruckender Technik Frank Wedel hat sich im Anschluss noch mit dem Leiter des Videoteams aus Süddeutschland unterhalten. Ein beeindruckendes Gesamtwerk, das vorab nächtelang mit den "Vertical Dancers" am Hochhaus per Kopfhörer still geprobt worden ist. Zur gleichmäßigen Projektion einer derart großen Fläche nutzte er und sein Team 21 Hochleistungsbeamer mit je etwa 20.000 Ansilumen. Hierbei wird die Gesamtfläche in drei Zonen unterteilt und separat projiziert wobei die Übergänge softwaregestützt "weich gerechnet" werden.
Gitarrenunterricht

Tina S. spielt Van Helen Eruption Guitar Cover

Gitarrenschülerin Tina S. aus Frankreich spielt Van Helen Eruption und begann als Kind mit Akustikgitarre Zwar ist Tinas Van Helen Video schon 5 Jahre alt, aber darum kein bisschen weniger beeindruckend. Während sie als Kind bereits mit akustischer Gitarre in YouTube zu sehen war, hat sie im Teenie Alter zur E-Gitarre gewechselt und ihr Talent weiterentwickelt. Hier siehst du einen Zusammenschnitt von Tinas Unterrichtsstücken ab dem Kindesalter - unglaublich !
News rund um die Musikerfabrik kannst du bequem per Email oder WhatsApp auf dein Handy bekommen

Wir schenken dir eine App. Du findest sie im AppStore / Google Playstore

Wir schenken dir unsere App und damit einen direkten  Draht zu allen Fragen rund um die Musik Wozu eine App? Wir nutzen seit einiger Zeit für die schriftliche Kommunikation mit allen Schülern und Schülerfamilien unsere haus-eigene App „musikRfabrik“. Mit unserer App geht die gesamte Kommunikation nicht mehr über amerikanische WhatsApp- oder Facebook Server. Emails werden leider von einem erheblichen Teil unserer Schüler und Lehrer nicht mehr oder nur selten gelesen. Und wir können mit unsrer App nun generationsübergreifend große Gruppen von Schülern (z.B. alle Schüler eines Wochentages oder Lehrers) kurzfristig auf einen Schlag informieren.

Hoffest in der Musikerfabrik Stendal am 5.5.

bei unserem Musikschul-Hoffest könnte Ihr viele schöne Töne erleben! Kleine & Große Schüler zeigen was sie gelernt haben, mit viel Freude und Musik! Unteranderem das Musical "Die Bremer Stadtmusikanten" in Kooperation der Musikerfabrik mit der Grundschule Nord( Ltg. Kerstin Langnaese). Es gibt Waffeln, Kaffee und Erfrischungsgetränke. Der Eintritt ist frei! Los geht es 14 Uhr!