Singen und nette Leute treffen in Hannover – donnerstags 19:00 beim PopChor Hannover

Hej, herzlich willkommen zum Singen und Spass haben! Offene Probe heisst, du bist herzlich eingeladen zum unverbindlichen Probieren, Mitmachen und Kennenlernen. Wir glauben, dass gemeinsames Singen glücklicher macht und sind ein Teil der Musikerfabrik von Frank Wedel.

Also – keine Scheu und check it out! Fragen stellen kannst du natürlich auch ganz unproblematisch über unseren „Kontakt

Singen in der Musikerfabrik Hannover
nette Leute treffen im PopChor Hannover

Im PopChor Hannover entdeckst du deine Stimme zunächst im Schutz der Gruppe, die dich behutsam motiviert – vielleicht bis zu deinem ersten (freiwilligen) Solo. Die Musikrichtung ist angelehnt an Rock, Pop und Gospel von heute. Frank Wedel folgt damit einer motivierenden Empfehlung von Ines Stricker, Redaktion „Ganz Ohr! Musik für Kinder“ der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover: „Singen Sie mit den Leuten, so dass auch Eltern wieder vom Konsumieren zum aktiven Singen kommen und damit musikalische Vorbilder sind!“ Neben zwei Gospelchören und einem Schulchor im Perleberger Gottfried-Arnold-Gymnasiums leitet Frank Wedel seit vielen Jahren Gospelworkshops und Jamsessions für Laien uns Solisten. 2013 startete er mit „FörderBand“ den Musikerfabrik-Standort Hannover als Trainingszentrum für Pop-Gospel-Worship Bands.

Stichpunkte zum RockPop-Chor in der Elim Bluebox:

– Notenkenntnisse und Gesangserfahrungen setzen wir nicht vorraus

– Einstiegsalter: ca. 16 Jahre

– Treffpunkt schulwöchentlich donnerstags 19:00 Uhr

Die Termine für die nächsten offenen Proben:  

Klicke einfach auf ein passendes Datum und trage dich unverbindlich als Gast ein!


Probenort PopChor Hannover

Geprobt wird in der Elim-Bluebox im Hermann-Gebauer-Weg 3 – Hannover-List (Haltestelle Vier Grenzen)

Deine ersten beiden Proben sehen wir als Schnupper-Proben ganz unverbindlich zum Kennenlernen.

Frank Wedel probt mit dem PopChor Hannover in der Elim-BlueBox
Frank Wedel probt mit dem PopChor Hannover in der Elim-BlueBox

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.