Singen und nette Leute treffen in Stendal – offene Probe immer dienstags 19:00 – 20:30 Uhr beim Gospelchor direkt in der Musikerfabrik Stendal

Herzlich willkommen zum Singen und Spass haben! Offene Probe heisst, du bist herzlich eingeladen zum unverbindlichen Probieren, Mitmachen und Kennenlernen. Wir glauben, dass gemeinsames Singen glücklich macht.

Gospelchor der Muskerfabrik
Sängerinnen vom Gospelchor bei der Open Stage im Theater der Altmark

Unter der Leitung von Frank Wedel und weitestgehend ohne Noten proben hier 20-30 Studenten, Berufstätige und Ruheständler Repertoire aus traditionellem bis modernem Gospel im Stil von Pop, Jazz und groovigem Soul. Singen in Gemeinschaft gut tut. Das zeigen Wissenschaftsstudien ebenso wie die Gesichter der Chorsänger(innen). Du musst keine Noten lesen können, um deine Stimme zu entdecken und ihr nach und nach mehr Ausdruckskraft zu verleihen während du ein Teil eines harmonischen Ganzen wirst. Schon beim ersten Hören bekommst du Lust, mitzusingen und durch viele Wiederholungen kommst du ganz leicht ‚rein. Gospel hat leicht lernbare Melodien und hat nicht selten auch diesen „Gänsehaut-Effekt“. Deine eigene Körperwahrnehmung beim Chorsingen wird durch Bewegung, Schnipsen und Klatschen und stimmbildnerische Übungen intensiviert. Du richtest dich innerlich, wie äusserlich ganz intuitiv auf, nimmst dich bewusster wahr bekommst ein neues Selbstwertgefühl. Deine Ausstrahlung wird dann sogar das Publikum mitreißen!

Für viele beginnt im fördernden Schutz der Gruppe sogar eine solistische Entwicklung. Gemeinschaft und Spaß stehen hier immer gleichberechtigt neben konzentrierter Probenarbeit. Jede Probe wird kompetent und ansteckend begleitet von Gospelpianist Frank Wedel und einer mitreißenden Band aus Lehrern und Schülern der Musikerfabrik. Üblicherweise tritt der Gospelchor derzeit im Rahmen von Konzerten, kirchlichen Veranstaltungen, feierlichen Anlässen – z.B. Hochzeiten – oder auch bei Festivals (u.a. Stendaler Rolandfest) oder Jamsessions der Musikerfabrik im Theater auf.

Musiklehrerin und ehemalige Chorleiterin Michaela Gunia beschreibt es so: „Die Songtexte werden von Frank Wedel zu Herzen gehend moderiert, verständlich gemacht und so auch interpretiert. Die Lieder geben mir Kraft, spenden Hoffnung und machen Mut und Spaß. Ich kann im Gospelchor der Musikerfabrik nicht nur singen, sondern auch gemeinschaftlich Feiern, Lachen und Weinen, Zuhören und mich Aufgehoben fühlen.“

Fühl dich also eingeladen, ein Teil dieser Gemeinschaft zu werden und melde dich gern zum Mitmachen indem du hier in unserem Kalender einen Probentermin anklickst, zu dem es bei dir passen würde:

Wir freuen uns auf Dich!


Ort: Musikerfabrik, Schadewachten 40, 39576 Stendal (im Atelier)

Gospelchor der Musikerfabrik beim Bikergottesdienst OpenAir
Gospelchor der Musikerfabrik mit Band beim Bikergottesdienst OpenAir während des Rolandfestes in Stendal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.