Musikerfabrik belegte erste und zweite Plätze bei „Jugend musiziert“

Beim Regionalausscheid des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ konnten Schüler der „Musikerfabrik Frank Wedel“ wiederholt vordere Plätze belegen.
Dazu hätten die drei Kandidaten auch hart gearbeitet, sagte Sebastian Socha, ihr Trompetenlehrer in Stendal und Tangerhütte.

Celine,Paul Betti beim Weihnachtskonzert 2009
Celine,Paul Betti beim Weihnachtskonzert 2009

Platz eins auf der Trompete belegte Paul Langnaese .
Eine zweite Platzierung erkämpften sich  Celine Wiesener und Betti Bartels,
mit schwierigen Rhythmen,gutem Ton und durch Spielfreude an der Salsa-Musik stellten sie sich einer Jury bestehend von Lehrern aus Salzwedel, Berlin und Leipzig.Begleitet wurdendie Drei Preisträger auf ihrem Soloinstrument sie von der Musikstudentin Annemarie Klein aus Halle.

Die Musikerfabrik arbeitet seit 20 Jahren in der musikalischen Breitenförderung in der Altmark und Prignitz mit derzeit etwa 400 Schülern ab dem Alter von 2 Jahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.