(null)

Freitag, 23. September um 18:00 – 25. September um 17:00

Ort Werkstatt für behinderte Menschen des Bodelschwingh – Hauses Bleicher Weg 1

Veranstalter-Beschreibung:

GOSPELWORKSHOP in Wolmirstedt und „God is able“

Bald ist es wieder so weit: Der Wolmirstedter Gospelchor und Referent Helmut Jost laden vom 23. bis 25. September 2011 zum 12. Gospelworkshop in die Werkstatt für behinderte Menschen des Bodelschwingh – Hauses nach Wolmirstedt ein.

Wer sich in Deutschlands Gospel – Landschaft bewegt, kommt um den Namen Helmut Jost nicht herum. Der Musiker, Interpret und Arrangeur beweist, dass auch weiße Europäer schwarze Gospelmusik schreiben und zum Klingen bringen können. Sein drittes Album „God is able“ umfasst 12 Songs, die jede Menge Freude und Leidenschaft für einen Gott versprühen, der treu durch Höhen und Tiefen des Lebens begleitet. Mit diesem Album wird er beim Wolmirstedter Gospelworkshop mit den TeilnehmerInnen arbeiten. Die Aufführung ist am Sonntag, dem 25. September um 15 oder 20 Uhr (Anm. d. Musikerfabrik) in der Colbitzer Kirche.

Anmeldungen und Informationen erhalten Sie bei Kantorin Konstanze Schlegel unter 039201/20344 oder konstanze.schlegel@gmx.net

Musik von Helmut Jost auf myspace hier

Bilder-Gallery hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.