Am Bass sicher und kreativ leiten „Musikerfabrik“ Bass Workshop Tag für Rhythmusgruppe und Band

Im Bass Workshop fördert dich David Ebermann im Hinblick auf Spieltechniken, Skalen und Song-Erarbeitung im Rahmen einer WorkshopBand und bereitet zusammen mit dir dein nächstes Level am Bass vor.

Du wirst nach dem Workshop sicherer sein in …
– dynamischem Spielen
– gemeinsamem Musizieren mit einem Schlagzeuger
– Spielen nach Akkord-Sheets
– Skalen und Arpeggien
– Anschlagstechniken, wie Slap Bass
Du kannst David darüber hinaus alles fragen, was du ihn fragen willst!

Infos zu weiteren Workshops, Gesamtablauf und Anmeldung zum Workshoptag „Musikerfabrik“ am 25. November 2017 in Hannover hier!

David Ebermann – zur Person

David Ebermann entstammt einer äußerst musikalischen Familie mit viel Affinität zum Produzieren und live Spielen in allen professionellen Facetten.
Nach und während seines Studiums an der Popakademie Mannheim war er Mitglied und Leiter diverser Bands und sammelte im
Zuge dessen Erfahrung in den Stilistiken Popmusik, Metal, Rock, Reggae, Funk, Soul, Hip Hop, Modern Jazz, Fusion und Latin. Er trat bei Festivals wie “Jazz and Joy“ u.a. auf und war an der Produktion mehrerer Alben und Videos in leitender Funktion beteiligt. Darüber hinaus engagiert er sich als Orchestermitglied im Bereich der klassischen Musik sowie als Lehrer des SchulBand-Projektes „School of Rock“ im Raum Mannheim und intensivierte dort seine Kenntnisse in Gruppenpädagogik und Sozialpädagogik.

David Ebermann arbeitete live und im Studio mit Künstlern und Bands wie:
Trio Rotation, Ela Querfeld, Könige und Priester, Slawa, Maram, Julius Olschowski, Chaosbay, Senorita, 4gum, Sara Lorenz, Naidoo Herberger Produktion, Laith Al-Deen, Denny Fresh, Laura Bellon, Fatma Tazegül, Johanna Alba u.a.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.