SA 27/8/16 – Einlass: 18:15 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr

In ganz Niedersachsen fanden in den letzten Monaten die Vorrunden des Bandwettbewerbs „local heroes“ statt. Die Sieger aus 30 Landkreisen und zwei Wildcard-Gewinner treten nun bei den vier Semifinalen am 26. und 27. August sowie am 2. und 3. September jeweils ab 19 Uhr auf. Das Publikum und eine Jury entscheiden, wer ins niedersächsische Finale einzieht und damit die Chance auf die Teilnahme am Bundesfinale hat.

Schon bei den Semifinalen gibt es für die jungen Musiker bei dem nichtkommerziellen Wettbewerb außer Erfahrungen und Kontakten etwas Besonderes zu gewinnen: Alle Teilnehmer bekommen nach ihrem Gig ein Feedback von einem Profimusiker und einen Mehrspur-Audio-Mitschnitt ihres Auftritts.

Acht Bands werden ins niedersächsische Landesfinale einziehen, das am 24. September im MusikZentrum Hannover stattfinden wird. Für sie werden ein professionelles Live-Video eines Songs und weitere Mitschnitte erstellt. Daruber hinaus erhalten drei Finalisten einen Platz beim Musiker-Coaching „Bandfactory Niedersachen“.

„local heroes“ Niedersachsen wird gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur. PPC Music stiftet für alle Finalisten einen Gutschein über 100 Euro.

  • 8Seasons (Emden, Aurich, Leer)
  • Purple Rhino (Osnabrück Stadt)
  • Psaikorillaz (Osnabrück Land)
  • Subway Eleven (Lüneburg)
  • Auftrieb (Wildcard Emden, Aurich, Leer, Ostrhauderfehn)

www.localheroes-nds.de

AK: 10 € zzgl. aller Gebühren, Ermäßigt: 8 €

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.