Neue Klavierlehrerin Irina Schulz

Neu im Team der Musikerfabrik ist Irina (hinten im Bild).

Was lernst du im Klavierunterricht bei Irina?

Sie versteht es mit viel Humor, Klavierinteressierte Einsteiger und Fortgeschrittene zu fördern und dabei durchaus auch die jeweilige Lieblingsmusik von reiferen und jungen Schülern zu berücksichtigen.

Wie funktioniert die Vereinbarung einer unverbindlichen Probestunde?

Anmeldungen für den Probe-Unterricht -auch im Vormittagsbereich-nimmt Katrin Voigtländer im Büro der Muskerfabrik persönlich oder telefonisch entgegen. Hier kann man gut feststellen, ob die Chemie stimmt und im Anschluss einen festen Termin ausmachen. Alle Kontaktmöglichkeiten gibt es hier.

Biografisches zu Irina Schulz

Im Jahr 2010 schloss Irina ihre Ausbildung als Klavierpädagogin am Institut für Musik der MLU Halle-Wittenberg ab und erhielt sowohl ein pädagogisches als auch ein künstlerisches Diplom.

Darauf folgte das Aufbaustudium „Konzertexamen Klavier“, welches sie im Jahr 2013 erfolgreich absolviert hat.

Über den Autor

Musikschulkoordinatorin

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.