Wir haben einmal grob zusammengefasst, womit wir helfen können:

Wir sehen nach 18 Jahren immer noch unseren Auftrag darin, in einem ausführlichen, ideenreichen Gespräch die beste künstlerische Lösung für einen geplanten Anlass gemeinsam zu entwickeln und das Vorhaben gut zu dokumentieren.

Wir stellen bei Bedarf alles benötigte Pressematerial pünktlich und gebündelt zur Verfügung.

Wir schaffen ein organisatorisch sicheres Umfeld für Künstler, wie auch für den Initiator/Veranstalter in dem wir  alle planbaren räumlichen, technischen und finanziellen Absprachen eindeutig treffen und am Tag der Veranstaltung absichern helfen.

Dies sind unsere Schwerpunkt-Angebote im Bereich „livemusik“:

  • Musiker mit Begleitinstrument oder Bands

Hier erstreckt sich der sehr umfangreiche Bereich von Schüler-Gruppen bis hin zu professionellsten Jazzbands, Rock’n Roll-Gruppen, PopBands und One-Men-Shows.

  • Kinder-Programme mit Musik

Wir mögen sanfte und richtig gute Kinder-Clowns, spannende Mitmach-Programme oder auch einfach kreative Mitmachgeschichten für den ganzen Kindergarten. Manchmal geben wir sogar Ideen weiter in Workshops zum Thema „Kreativ Musik erleben mit Kindern“

  • Gospelworkshops für Laien und Solisten

Gospelworkshops für Laien und Solisten zusammen mit dem Gospelmusiker Darius Rossol erzeugen an nur einem Wochenende evangelistisch moderierte Proben, gemeinsame Mahlzeiten und ein bewegendes Abschluss-Konzertprogramm mit bis zu 15 mehrstimmigen Stücken, die ausschließlich über das Gehör einstudiert werden. Integrative Gospel-Workshops bringen Schüler, Studenten und erwachsene Christen und Nichtchristen zusammen. Generationsübergreifend begegnen sich hier Menschen aus allen Schichten und musikalischen Hintergründen. Menschen mit Hemmungen können im Schutz der Gruppe ermutigt werden, kleinere Solo-Parts zu singen. Gospelworkshops werden sinnvollerweise in Kooperation mit einer christlichen Gemeinde und einem örtlichen Gymnasium durchgeführt.

  • Musikalische „Entwicklungshilfe“ für Kirchgemeinden und Schulen

Künstlerische Ressourcen hervorbringen und weiterentwickeln ist die Mission der “Musikerfabrik” in Stendal bei Berlin. Frank Wedel, kreativer Leiter dieses Hauses, kommt allein oder mit Team für ein Wochenende in deine Region und ermutigt Musiker, darstellenden Künstler und Multimedia-Mitarbeiter vor Ort. Hierbei kann von PR und Pressearbeit über Stimmbildung bis Percussion, Song-Transkription bis Arrangement, Ton-Technik bis Dirigieren, Chorsatz-schreiben bis Instrumental-Workshop alles angefordert werden, was ein bisschen Schwung und Ermutigung gebrauchen könnte. Wichtig: im Vorfeld möchten wir Ziele und Bezugsgruppen deiner Gemeinde oder Organisation erfahren, für die die Kunst gedacht ist. Abschließend gestalten wir den Gottesdienst der Ortsgemeinde gemeinsam und werten die Eindrücke beim anschließenden Brunch aus. Günstig: geringer Reiseaufwand für Teilnehmer, regionale Musiker nehmen sich gegenseitig und die Gemeinde wahr und: es entwickelt sich etwas – und das heißt Lebendigkeit.
  • Talkshow-Konzert :: [m&m] „menschen & musik“

[m&m] menschen & musik verbindet Talkshow und Konzert. Frank Wedel lernt unterschiedlichste öffentliche und private Menschen aus dem Umfeld einer örtlichen Gemeinde und ihrer Stadt kennen und spricht zwischen künstlerischen Einlagen mit ihnen über Gott und die Welt, über Krisen und Höhepunkte und über ihren Bezug zum christlichen Glauben. So werden Lebensgeschichten zu lebendigen Predigten und die Künstler unter den Talkgästen werden zusätzlich mit ihrer Lebens-Kunst wahrgenommen. Eine neue, kurzweilige Form der Kommunikation aus erster Hand. Authentischen Charme bekommt es aber erst durch eine kreative Gestaltung der gemeindlichen Räume mit gemütlicher Sitzecke auf der Bühne. Beamer zum Abspielen eines Trailers zur jeweiligen Person sowie ein Flügel oder Epiano wären von Vorteil.